Ausgewähltes Studio:
04122 - 44 2 44 Franz-Kruckenberg-Str. 7-11 · 25436 Uetersen

Willkommen in Ihrem neuen Körper!

Die BODYLOUNGE des LifeStyle Fitness Uetersen steht für individuelles und innovatives Personal Training u.a. mit Power Plate®, TRX® und EMS.

 

fitness

Personal Training

Ihr persönlicher Fitnesscoach – ganz für Sie allein!

Personal Training in der BODYLOUNGE bedeutet hocheffektives Fitnesstraining in der 1 zu 1 Trainingsmethodik. Die ganzheitliche und individuelle Betreuung durch Ihren eigenen Trainer sowie der Zugriff auf die derzeit 3 innovativsten Trainingskonzepte sind die besten Voraussetzungen, um die gemeinsam gesteckten Trainingsziele zügig zu erreichen. Bei der Erstellung Ihres persönlichen Trainingsplans werden eventuelle Beschwerden und Vorerkrankungen berücksichtigt.

 

fitness

TRX® Suspension Training

Funktionelles Ganzkörper-Workout für Menschen aller Fitnessstufen!

Der TRX Suspension Trainer ist ein gelenkschonendes Trainingssystem zur Verbesserung von Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer, Koordination, Konzentration und Balance. Das Training wird zur Unterstützung der krankengymnastischen Behandlung, als auch zur Unterstützung des Trainings verschiedener Sportarten wie Golf, Tennis, Fußball, Leichtathletik etc. eingesetzt.

 

fitness

Power Plate®

Power Plate® ist ein Ganzkörpertrainingsgerät, das über Vibrationen mit bestimmten Frequenzen Muskelkontraktionen durch Reflexe im ganzen Körper auslöst.

Bei Power Plate® handelt es sich um ein kurzes und intensives Training auf einer Vibrationsplatte. Die Funktionsweise der Power Plate® wurde schon vor über 50 Jahren erfolgreich in der Raumfahrt eingesetzt, um der Muskelatrophie (Muskelrückgang) in der Schwerelosigkeit des Weltalls entgegenzuwirken.

 

fitness

EMS-Training

Stärker, schlanker und definierter in 20 Minuten!

EMS bedeutet elektrische Muskelstimulation, hierbei erhält die Muskulatur elektrische Impulse. Regelmäßiges EMS-Training sorgt für eine straffe und schlanke Körperkontur.

Das EMS Training stammt ursprünglich aus dem Reha-Bereich. Hier wird es eingesetzt, um nach Verletzungen einem Muskelschwund vorzubeugen. In der Physiotherapie wird das EMS Training bereits seit vielen Jahren für den gezielten Aufbau von Muskeln angewendet. Auch viele Leistungssportler nutzen das EMS Training.

Mit nur 20 Minuten EMS Training sind Leistungsverbesserungen möglich, die mit einem konventionellen Trainingsaufwand von 15 bis 20 Stunden vergleichbar sind.

 

Um unsere Webseite für Sie stetig verbessern zu können, verwenden wir sogenannte Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Weiter